Freizeit in Burghausen und Umgebung

 

DIE ZEIT IST ZU SCHADE UM HEIMZUFAHREN

Wo sonst baden wir in einem See mit Burgkulisse? Wo sonst beginnen Rad- und Wanderwege mitten in der Stadt? Wo bietet Sport so viel Erlebnis: Schwimmen im Wettkampfstadion, Fußball und Tennis im vorbildlichen Sportpark, Fischen oder Reiten in unberührter Natur? Golfern bieten sich zwei herrliche Plätze, Mini-Golfern eine malerische Anlage unterhalb der Burg.

Wer sich nicht anstrengen will, fährt mit dem Boot, der Plätte oder dem Ballon, nutzt die Kulturangebote oder tut einfach das, wonach ihm der Sinn steht. Deshalb feiern wir auf der fröhlichen Mai-Wies'n. Zum Burgfest kommen wir wieder. Könnte aber auch sein, dass es früher wird . . .

Höhepunkte im Feste-Kalender: Großes Historisches Burgfest, Brücken- oder Altstadtfest, Italienische Nacht und Burghauser Mai-Wies'n.

Ein Eldorado für "Wasserratten": Strandbad, Freibad und bald ein Wellness-Bad.